Montessori Kinderhaus Stuttgart-Mitte e.V.

Der Montessori-Verein
Träger des Kinderhauses ist der gemeinnützige Verein Montessori-Kinderhaus Mitte e. V. mit Sitz in Stuttgart. Die Gründung des Vereins erfolgte 1993. Der Verein hat zum Ziel nach den Lehren und dem Vorbild Maria Montessoris Kinder in ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung und in ihrem sozialen Verhalten zu fördern.

Geleitet wird der Verein durch fünf ehrenamtliche Vorstände. Sie arbeiten wie alle Mitglieder ohne Vergütung.

Die Mitgliedschaft
Wir legen großen Wert auf die Mitgliedschaft der Eltern im Verein, da nur so eine Identifikation mit den Zielen des Vereins sowie die notwendige Mitarbeit gewährleistet werden können.

Wir freuen uns aber auch über jedes weitere Mitglied (Fördermitgliedschaft), seien es die Großeltern oder sonstige Förderer unserer Idee. Ebenso sind wir für Spenden sehr dankbar und stellen selbstverständlich auch entsprechende Spendenbescheinigungen aus.

Die Vereinsmitgliedschaft erfordert einen jährlich zu entrichtenden Mitgliedsbeitrag. Die Vereinsmitglieder treffen sich einmal jährlich in der Mitgliederversammlung und erhalten im Anschluss daran ein Protokoll.

Das Engagement der Mitglieder (Eltern) sollte jährlich ca. 10 Stunden an Arbeitsdiensten entsprechen, um sich aktiv in das Vereinsgeschehen mit einzubringen. Solche Arbeitsdienste sind beispielsweise die Teilnahme an Putz- oder Gartenaktionen, die Mithilfe am Sommerfest oder anfallende Arbeiten in den Gruppenräumen.

Download Links im Acrobat PDF Format:
> Mitgliedschaft und Spenden
> Standardmitgliedschaft 
> Fördermitgliedschaft